Home » Fahrrad Ratgeber » Die neuen Cube Bikes 2019

Die neuen Cube Bikes 2019

Hochwertige Verarbeitung, modernsten Carbon-Herstellungsverfahren und außergewöhnliche gute Preise haben die Marke Cube weit über Landesgrenzen hinaus bekannt gemacht. Für das Jahr 2019 hat der deutsche Hersteller aus dem bayrischen Waldersdorf neue Bikes ins das Sortiment aufgenommen, um auch im kommenden Jahr die Liebhaber des Sports zu begeistern. Neue E-Mountainbikes, Trekking- und City-E-Bikes sowie Kinderfahrräder von Cube in unterschiedlichen Farbvarianten und Ausführungen sind im Produktportfolio zu finden.

Cube Bikes als Erfolgsgeschichte aus Bayern

Mit der Gründung von Cube Bikes im Jahr 1993 hat sich die Marke schnell auf dem deutschen und internationalen Markt etablieren können. Dank der vielfältigen Auswahl, der hohen Qualität und der innovativen Technik hat Cube schnell seine Liebhaber unter den Radsportlern gefunden. Die Auswahl reicht dabei von Fullsuspension-Mountainbikes über Triathlon- und Rennbikes bis hin zu breiten Sortiment bei Kinderfahrrädern. Das Unternehmen aus Waldersdorf in Bayern plant an die Erfolge der Vergangenheit anzuknüpfen und mit neuen Bikes weitere Kunden zum Kauf zu motivieren.

Cube Mountainbikes 2019

Die REACTION-Linie von Cube gehört zu den beliebtesten der Marke. 2019 soll das Reaction C:62 mit einem extrem leichten Carbonrahmen neue Akzente setzen. Dies soll auf keinen Fall zu Lasten der Stabilität oder des Komforts der Mountainbikes gehen. Selbst auf anspruchsvollen Touren kann das Bike mit seiner Shimano XT 11-fach Schaltung und RockShox Recon Silver Federgabel bestehen. Die 12,3 Kilogramm werden allerdings noch vom Cube Reaction C:62 One unterboten. Mit gerade einmal 9,5 Kilogramm dürfte dieses Mountainbike Maßstäbe setzen.

Die ATTENTION-Serie von Cube eignet sich für ausgiebige Touren perfekt. Die 6061-Aluminium-Lite-Rahmen sorgen bei den Mountainbikes für einen hohen Komfort.
Die TM Variante des Cube Stereos 120 mit OX Fahrwerk und SRAM GX Eagle Antrieb ist eine lohnende Alternative für Radsportler, die sich für eine geringe Federung begeistern können. Das Bike punktet mit seinem Preis.

Die AMS-Reihe von Cube ist sehr vielfältig gestaltet worden. Einsteiger sind mit dem Cube AMS 100 C:68 Race 29 bestens unterwegs. Wer bei der Ausstattung und Komfort etwas mehr investieren möchte, ist mit dem Cube AMS 100 C:68 SLT hervorragend beraten.

Rennräder von CUBE für 2019

Für die Rennräder hat Cube ein eigenes Herstellungsverfahren entwickelt. Die Vollcarbon-Rahmen mit aerodynamischen Formen soll einerseits für maximale Steifigkeit sorgen und andererseits ein perfektes Fahrverhalten ermöglichen. Dies kommt vor allem bei der TRIATHLON-Serie zum Tragen, aber auch die LITENING-Serie profitiert von dieser Herstellung. Gerade im Spitzensport könnte dies für die ein oder andere Sekunde weniger sorgen. Radsportler, die bei ihren Touren auf Bergetappen unterwegs sind, können optimal hydraulische Scheibenbremsen erwerben, um zusätzliche Sicherheit bei den Abfahrten zu haben. Die CROSS-RACE-Serie hingegen überzeugt mit seiner angepassten Sitzveränderung. Alltagsfahrer können die jeweiligen Serien mit Gepäckträger und Schutzblechen versehen, um möglichen Bußgeldern zu entgehen.

Trekkingräder 2019 von CUBE

Trekkingräder von Cube erfreuen sich weiterhin einer großen Beliebtheit. Kaum verwunderlich, kann die bayrische Marke mit einer unglaublich großen Auswahl bei den Kunden punkten. Neben der CROSS-Serie können Interessierte unter anderem Trekkingräder aus der NATURE-Serie mit einer blockierbaren Federgabel und einem hochwertigen Rahmen oder aus der HYDE-Serie wählen. Letztere sind aus einem stabilen Aluminiumrahmen gefertigt und mit einer hydraulische Scheibenbremse vom klassischen Citybike und ein Tourenbike verwandelt werden. Mit einer ähnlichen Ausstattung ist die DELHI-Serie bei den Trekkingrädern eine interessante Alternative.

CUBE-E-Bikes 2019

E-Bikes haben in den vergangenen Jahren deutlich an Popularität gewonnen. Der hohe Fahrkomfort gerade auf langen Touren oder selbst im Alltag bei City-Bikes haben die Nachfrage rasant ansteigen lassen. Längst geben sich die Fahrer aber nicht mehr mit den typischen Ausführungen zufrieden, denn der Akku sollte gut verbaut sein und die eigene Fahrt perfekt unterstützen. Cube setzt dabei auf die Power von Bosch.Akkus, die für eine hohe Qualität stehen. Gerade bei den Trekking-Rädern ist Cube eine elegante Lösung gelungen. Der Akku ist hier direkt unter dem Gepäckträger verbaut und nimmt somit wenig Platz ein.

Eine Empfehlung für 2019 ist das Cube Stereo Hybrid 160 Action Team 500 als Fully-Version. Mit seinen 23,2 Kilogramm inklusive Akku ist das Bike nicht gerade ein Leichtgewicht, dennoch liegt es für ein E-Bike in einem annehmbaren Bereich. Der hochwertige Rahmen aus Aluminium, die 8-Gang-Schaltung SRAM EX1 und die hydraulische Scheibenbremse vom Typ Shimano Saint BR-M820 sind Belege für ein ausgewogenes Bike, dessen Akku direkt im Rahmen verbaut wurde. Ob Cityfahrt oder längere Tour – das Cube Stereo Hybrid 160 Action Team 500 ist für alles gewappnet.

Kinderfahrräder von CUBE 2019

Kinder sind bekanntlich die Käufer von morgen und von den Herstellern bestenfalls nicht zu ignorieren. Mit einem perfekte Kinderfahrrad kann eine Markentreue erzeugt werden, die ein Leben lang halten kann. Cube weiß um diese Bedeutung und hat für 2019 zahlreiche neue Modelle in das Sortiment mit aufgenommen.

Bei der Konstruktion der Räder hat Cube auf eine komfortable Sitzhaltung geachtet, die mit einem Lenker auf Sitzhöhe sogar etwas sportlich daherkommt. Der Aluminium-Rahmen, die Shimano RD-Schaltung mit acht Gängen und die Bremsen vom Typs V-Brake sind weitere Komponenten des Bikes. Optional können die Kinderräder, die als Modelle Cube Kid 200 Street und dem Cube Kid 240 Street erhältlich sind, mit Schutzblechen und Gepäckträger ausgestattet. Bei den Reifen haben Käufer die Wahl zwischen 20-Zoll und 24-Zoll. Das Gewicht des Bikes, gerade bei Kindern nicht unerheblich, wird bei 11,8 beziehungsweise 14,2 Kilogramm liegen.


Hat Ihnen der Artikel gefallen?

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5 (0 votes, average: 0,00 out of 5)
You need to be a registered member to rate this.
Loading...