Home » Fahrradträger » Fischer (Unitec) Dachlift Fahrradträger für 2 Fahrräder

Fischer (Unitec) Dachlift Fahrradträger für 2 Fahrräder


Eigenschaften des Fischer (Unitec) Dachlift Fahrradträger

Die Fahrräder mit dem Fischer (Unitec) Dachlift Fahrradträger zu transportieren, ist sehr sicher. Die Fahrräder werden in liegender Position auf dem Dach des Autos von A nach B gefahren. Es können bis zu zwei Räder mit den Fischer (Unitec) Dachlift Fahrradträgern transportiert werden. Dies ist mit Fahrräder aller Art möglich! Aufgrund der liegenden Position ist der Luftwiderstand der gesamten Konstruktion optimiert und es herrscht ein angenehmes Fahren für den Autofahrer. Die Fischer (Unitec) Dachlift Fahrradträger für 2 Fahrräder passen auf alle gängigen Dachträger. Welche Dachträger auf welches Automodell passen, erfährt man beim Autohändler.









Der Fischer (Unitec) Dachlift Fahrradträger für 2 Fahrräder wiegt 12 Kilogramm. Die Fahrräder, die transportiert werden, dürfen zusammen 30 Kilogramm wiegen. Wer ein E-Bike transportieren möchte, sollte bedenken, dass dieses auf jeden Fall schwerer ist als ein klassisches Fahrrad. Demnach ist der Transport von lediglich einem E-Bike möglich. Dank abschließbarem Handrad können die Fahrräder auf dem Fischer (Unitec) Dachlift Fahrradträger abgeschlossen werden. Der Ersatzschlüssel sollte aus Sicherheitsgründen an einem gesonderten Platz verstaut werden.

Montage

Um die Dachlift Fahrradträger auf dem Dach des Autos zu montieren, erfordert es im besten Falle zwei Personen. Vorab sollten die Dachgepäckträger und die Grundträger des PKWs überprüft werden. Nur, wenn diese in einwandfreiem Zustand sind, können die Fischer (Unitec) Dachlift Fahrradträger montiert werden. Der erste Aufbau dauert zwar etwa zwei Stunden, aber danach können die Fischer (Unitec) Dachlift Fahrradträger ganz einfach vom Dach des Autos abgenommen und an einem beliebigen Ort, bestenfalls in der Garage oder im Keller, verstaut werden. Das Montagematerial hierfür ist ebenfalls im Lieferumfang enthalten.





Bei der Montage ist darauf zu achten, dass die Fischer (Unitec) Dachlift Fahrradträger zur Beifahrerseite abzusenken sind. Dies Dient der Sicherheit des Fahrers, denn somit werden die Fahrräder immer vom Gehweg abgeladen. Die Träger müssen so montiert werden, dass sie gleich weit voneinander entfernt und parallel zueinander verlaufen. Hier ist der Einsatz eines Zollstocks von Vorteil.

Mit dem Dachlift Fahrradträger auf dem Dach des Autos gilt eine Höchstgeschwindigkeit von 130 km/h. Wenn die Räder nicht benötigt werden, sollte der Dachträger abgebaut werden. In Zeiten, in denen auf das Fahren der Fahrräder verzichtet wird, können diese zusammen mit dem Träger an der mitgelieferten Wandhalterung – zum Beispiel in der Garage – eingelagert werden. Die gesamte Höhe der Fischer (Unitec) Dachlift Fahrradträger beträgt 60 cm. Dies sollte bei Garagen oder Einfahren von Parkhäusern oder Tiefgaragen beachtet werden und könnte bei etwas höheren Autos ein Problem darstellen.

Um die Bikes auf den Fischer (Unitec) Dachlift Fahrradträgern zu transportieren, müssen die Schrauben des Lenkrads gelöst werden; anschließend wird der Lenker um 90 Grad gedreht. So wird verhindert, dass das Lenkrad beim Zuklappen des Trägers auf das Dach des Autos schlagen kann und somit Schäden am Lack oder Dellen entstehen können. Dieser Vorgang dauert etwa 20 Minuten; nach mehrmaligem Anbringen der Bikes geht dies jedoch schneller vonstatten. Wer jedoch unsicher ist beim Befestigen eines Bikes, sollte dies bereits vor dem Anbringen auf dem Dach erst einmal auf dem Boden „üben“. Nach wiederholtem Male sollte dies allerdings kein Problem mehr darstellen.

Nach der erstmaligen Montage der Fischer (Unitec) Dachlift Fahrradträger sollte bereits nach wenigen Kilometern Fahrt überprüft werden, ob noch alles fest sitzt. Gegebenenfalls sollten die Schrauben und die Gurte für die Reifen der Bikes nachgezogen werden. Es ist außerdem darauf zu achten, dass die Räder samt der Dachlift Fahrradträger an keiner Seite des PKWs überstehen. Dies kommt in der Regel jedoch nicht vor, da die meisten Autos, auf denen die Fischer (Unitec) Dachlift Fahrradträger montiert sind, lang und breit genug sind.

Kritikpunkte

Wie bereits oben angemerkt, wiegen E-Bikes und Pedelecs deutlich mehr als herkömmliche Fahrräder. Zwei E-Bikes können auf keinen Fall mit dem Fischer (Unitec) Dachlift Fahrradträger transportiert werden. Wer ein E-Bike und ein klassisches Rad auf den Dachlift Fahrradträgern mitnehmen möchte, sollte unbedingt das Gewicht der jeweiligen Räder überprüfen. Gegebenenfalls kann man Anbauteile entfernen, um das Gewicht ein wenig nach unten zu bringen.

Ebenfalls ein kleiner Kritikpunkt sind die vielen einzelnen Teile, die zusammengebaut werden müssen. Dies ist in der Regel zwar kein großes Problem und kann von Menschen mit ein wenig technischem Verständnis ohne weiteres durchgeführt werden. Falls der Aufbau der Fischer (Unitec) Dachlift Fahrradträger alleine nicht so gut funktioniert, sollte eine zweite Person helfen.

Tipps

Wer sein Fahrrad oft und gerne mit in Urlaub nimmt, hat beim Transport mit den Dachlift Fahrradträgern einen großen Vorteil: der Kofferraum des Autos ist komplett zugänglich, kann ohne Probleme geöffnet werden und auch das Ziehen eines Anhängers ist möglich. Hier muss jedoch in jedem Fall auf das zulässige Gesamtgewicht geachtet werden. Angaben hierzu findet man im Fahrzeugschein des PKWs.

Fazit

Das Preis-/Leistungsverhältnis der Fischer (Unitec) Dachlift Fahrradträger für 2 Fahrräder ist in meinen Augen sehr gut. Das Transportieren der Bikes erfolgt sehr sicher und ohne großen Luftwiderstand. Demnach eignet sich dieses System auch sehr gut, um die Räder auf längeren Strecken mitzunehmen. Ich finde, die Fischer (Unitec) Dachlift Fahrradträger sind eine sehr gute Alternative zu einem Träger, welcher an der Anhängerkupplung montiert wird. Auch die Lagerung der Halter samt Bikes ist sehr innovativ und platzsparend. Einmal aufgebaut ist die Montage auf dem Dach des Autos für den Fahrer kein Problem mehr. Die Fahrräder auf kürzeren Strecken mit den Dachlift Fahrradträgern zu transportieren, lohnt sich oftmals nicht. Wer jedoch bei längeren Strecken großen Wert auf Sicherheit legt, ist hier bestens bedient!

https://www.motor-talk.de/forum/aktion/Attachment.html?attachmentId=750177


FISCHER 18092 Dachlift Fahrradträger für 2 Fahrräder...

» Hier bei Amazon kaufen


Hat Ihnen der Artikel gefallen?

0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5 (0 votes, average: 0,00 out of 5)
You need to be a registered member to rate this.
Loading...